Link verschicken   Drucken
 

Wir über uns

Wir sind eine diakonische Einrichtung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Leimen, Gauangelloch, St. Ilgen, Nußloch und Sandhausen. Wir betreuen und pflegen hilfebedürftige Menschen in ihrem gewohnten Umfeld. Dieses Angebot gilt für alle Einwohner der Gemeinden, ohne Unterschiede von Konfession und Weltanschauung.

 

Das tun wir

Wir leisten Gemeindepflege in folgenden Kernaufgaben:

  • Gesundheitspflege
  • Krankenpflege
  • Altenpflege
  • Familienpflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Seelsorge
  • Beratung und Betreuung

 

Für eine optimale Beratung und Betreuung arbeiten wir mit dem Ökumenischen Hospizdienst zusammen, der sterbende Menschen und Angehörige begleitet sowie mit der "Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle" (IAV) der Stadt Leimen.

Darüber hinaus bieten die Ordensschwestern vom Haus Karmel Patienten und Angehörigen Gebet und Seelsorge an. Die MitarbeiterInnen vermitteln auch Kontakte zu den PfarrerInnen der Kirchengemeinden.

 

Unser Ziel

Grundlagen der Arbeit sind das christliche Menschenbild, die Würde des Menschen und eine solide Ausbildung aller MitarbeiterInnen. Ziel der Arbeit der Sozialstation ist die ganzheitliche Betreuung unserer Kunden. Aufgrund der Veränderungen in Gesellschaft und Politik, vor allem der Gesundheitspolitik, muss unsere Arbeit immer angepasst werden. Die Fortschritte der Medizin und der Pflege werden übernommen, soweit sie der Würde der Menschen dienen.